FKK Down under

Forumsregeln
Das Forum >>Urlaubsziele<<, seine Unterforen, Themen und Beiträge sind allgemein zugänglich. Das bedeutet, alle Internetnutzer können Beiträge schreiben, lesen und darauf antworten, Suchmaschinen können alle Inhalte (Benutzernamen, Avatare, Fotos, Texte) lesen und indizieren.

Du bist als Gast oder Mitglied des FKK-Buchs eingeladen, deine Erfahrungen und Tipps, Adressen und Links anderen zugänglich zu machen. Die Postings werden von den Verwaltern des FKK-Buchs kontrolliert und ggf. nach eigenem Ermessen geändert, verschoben oder gelöscht. Gelöscht werden Beiträge als
- Kontaktanzeigen (dafür steht dir das Forum FKK-Freunde und Partner finden offen)
- solche, die gegen die Benutzungsregeln verstoßen. Beachte hier besonders die Gewaltfreie Kommunikation und den Abschnitt Fotos.

Das Veröffentlichen von persönlichen Kontaktdetails in den Foren des FKK-Buchs ist nicht gestattet. Dazu zählen persönliche Kontakdaten (Telefonnummern, Adressen, E-Mail-Adressen, ICQ, Skype etc.) oder Informationen, die Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zulassen. Bitte nutze für Verabredungen das Nachrichtensystem (E-Mail / PN) des FKK-Buchs (nicht für kürzlich registrierte Nutzer innerhalb ihrer Probezeit). Themen und Beiträge mit persönlichen Kontaktdetails werden von den Admins abgeändert oder gelöscht. Querverweise wie z.B. Links auf Internetseiten sind zugelassen.
Das Forum FKK-Freunde und Partner finden steht dir als registriertes Mitglied des FKK-Buchs offen.


Aufbau und Inhalte des FKK-Buchs sind urheberrechtlich geschützt. Links zu Internetseiten Dritter wurden nicht geprüft. Der Betreiber des FKK-Buchs übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Rechtmäßigkeit externer Links.

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, Null wird nicht verwendet.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: FKK Down under

FKK Down under

Beitrag von Johannes Kathol » Montag 18. April 2011, 11:29

mdr.de/windrose, 15. April 2011, 21:39 Uhr

Australien
FKK Down under

Manuskript des Beitrages vom 17.04.2011
von Peter Kersten und Yosni Suruk

Nacktbaden ist in Australien noch immer umstritten, nur an wenigen ausgewählten Strandabschnitten ist es offiziell erlaubt. Und in einigen privaten Hotels, wie bei Rainer. Der deutsche Koch hat die Leidenschaft für FKK auch in seine Pension gebracht.

In Rainer Mückenbergers Garten, einen Hektar groß, laufen die Gäste nackt herum. Die meisten kommen für ein verlängertes Wochenende, um einen Wellness-Kurzurlaub zu verbringen. In seiner Pension hat Rainer mehrere Gästezimmer... Als Gourmetkoch hat er sich in der Region einen Namen gemacht... Den Stress als Restaurantbesitzer hat er dabei abgelegt und macht nur noch, was ihm Freude bringt - und zu einer gesunden Lebensweise beiträgt. Dazu zählt auch Rainers Begeisterung für die Freikörperkultur... << weiter...

Wiederholung: Di, 10:53 Uhr
Der Fernsehbeitrag in der ARD Mediathek
NOOSA’S EDGE RETREAT resort style B&B and SPA

Nach oben

cron