Nachrichten April 2011

Öffentliches Forum
Lesen und posten von Nachrichten im Zusammenhang mit Nacktheit, Freikörperkultur, Nudismus und Naturismus.

Die Beiträge mit Neuigkeiten und Nachrichten aus aller Welt finden sich ab März 2011 nach wie vor im Unterforum Internet-Fundstellen, das ausschließlich für freigeschaltete User des FKK-Buchs zugänglich ist. Der Text der Beiträge aus dem Unterforum Internet-Fundstellen wird ab März 2011 als abgespeckte Variante von den Admins / Moderatoren in den öffentlich einsehbaren Gästebereich kopiert. Als Verfasser erscheint hier der jeweilige Admin bzw. Moderator.

Forumsregeln
Das Forum >>Internet-News<<, seine Unterforen, Themen und Beiträge sind allgemein zugänglich. Das bedeutet, alle Internetnutzer können Beiträge schreiben, lesen und darauf antworten, Suchmaschinen können alle Inhalte (Benutzernamen, Avatare, Fotos, Texte) lesen und indizieren.

Hier findest du Nachrichten aus aller Welt, die im Zusammenhang mit Nacktheit, Freikörperkultur, Nudismus und Naturismus stehen. Keine Dienstleistungen, gewerblichen Anzeigen.

Die Beiträge mit Neuigkeiten und Nachrichten aus aller Welt finden sich ab März 2011 nach wie vor im Unterforum Internet-Fundstellen, das ausschließlich für freigeschaltete User des FKK-Buchs zugänglich ist. Andererseits wird der Text der Beiträge aus dem Unterforum Internet-Fundstellen ab März 2011 als abgespeckte Variante von den Admins / Moderatoren in den öffentlich einsehbaren Gästebereich kopiert. Als Verfasser erscheint dort hier jeweilige Admin bzw. Moderator. Im öffentlichen Gästebereich sind jegliche Bestimmungen des Urheberrechts genau einzuhalten.

Es liegt in der Verantwortung des jeweiligen Autors, Marken und Schutzrechte zu beachten. Wir bitten dich, uns zu benachrichtigen, wenn du der Meinung bist, dass eine Kopie deines Werks auf unseren Seiten einen Rechtsverstoß darstellt. Du darfst unsere Inhalte für deine persönlichen, nicht kommerziellen Informationszwecke verwenden. Du darfst Teile oder Inhalte unserer Seiten ohne die ausdrückliche, vorherige und schriftliche Zustimmung des Seitenbetreibers nicht kopieren, reproduzieren, neu veröffentlichen, übermitteln oder verteilen (einschließlich mirroring), mittels vernetzter Rechner versenden, oder über jegliche Medien verbreiten.

Du bist als Gast oder Mitglied des FKK-Buchs eingeladen, deine Erfahrungen und Tipps, Adressen und Links anderen zugänglich zu machen. Gelöscht werden Beiträge als
- Kontaktanzeigen (dafür steht dir das Forum FKK-Freunde und Partner finden offen)
- solche, die gegen die Benutzungsregeln verstoßen. Beachte hier besonders die Gewaltfreie Kommunikation und den Abschnitt Fotos.

Das Veröffentlichen von persönlichen Kontaktdetails in den Foren des FKK-Buchs ist nicht gestattet. Dazu zählen persönliche Kontaktdaten wie Telefonnummern, Adressen, E-Mail-Adressen, ICQ, Skype etc... Bitte nutze für Verabredungen das Nachrichtensystem (E-Mail / PN) des FKK-Buchs (nicht für kürzlich registrierte Nutzer innerhalb ihrer Probezeit). Themen und Beiträge mit persönlichen Kontaktdetails werden von den Admins abgeändert oder gelöscht. Querverweise wie z.B. Links auf Internetseiten sind zugelassen.
Das Forum FKK-Freunde und Partner finden steht dir als registriertes Mitglied des FKK-Buchs offen.


Aufbau und Inhalte des FKK-Buchs sind urheberrechtlich geschützt. Links zu Internetseiten Dritter wurden nicht geprüft. Der Betreiber des FKK-Buchs übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Rechtmäßigkeit externer Links.

Verlegung von Bradley Manning

Beitragvon Johannes Kathol » Donnerstag 21. April 2011, 00:52

AFP, 20. April 2011 19:42 Uhr

Verlegung des US-Soldaten von der Armeebasis in Quantico im Bundesstaat Virginia auf den Stützpunkt Fort Leavenworth in Kansas

Mutmaßlicher Wikileaks-Informant wird in anderes Gefängnis verlegt

>> Washington — Nach heftiger Kritik an seinen Haftbedingungen wird der mutmaßliche Wikileaks-Informant Bradley Manning in ein anderes Militärgefängnis verlegt... << weiter...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Österreich: Bis zu 1000 Euro Strafe für nacktes Fahren

Beitragvon Johannes Kathol » Freitag 22. April 2011, 10:29

Salzburger Nachrichten, 21. April 2011, 14:38 Uhr

Bis zu 1000 Euro Strafe für nacktes Fahren ?

>> ... Bei Verstößen gegen die verschiedenen Bestimmungen des KFG [Kraftfahrgesetzes, Anm. v. Johannes] drohen Geldstrafen von bis zu 5000 Euro. Das Strafmaß wird im Durchschnittsfall jedoch wesentlich geringer angesetzt: „In aller Regel wird der Polizist von einer Anzeige absehen und eine Organstrafverfügung zwischen sieben und 36 Euro verhängen.“

Wesentlich höher kann die Strafe sein, wenn man sich nackt hinters Steuer setzt. Stowasser [Johannes Stowasser, Verkehrsrechtsexperte des ÖAMTC]: „Das nackte Autofahren kann als ’Verletzung des öffentlichen Anstands’ nach den jeweiligen Landespolizeigesetzen geahndet werden – übrigens unabhängig vom Aussehen des nackten Lenkers bzw. der nackten Lenkerin. Der Strafrahmen hierfür liegt je nach Bundesland zwischen 360 Euro in Tirol und Burgenland sowie 1000 Euro in Niederösterreich.“ << Quelle

Anm. v. Johannes: das ist das erste Mal, dass ich lese, das Auto sei in Österreich nicht Privatbereich und Verhalten im Auto könne demnach geahndet werden, wie außerhalb davon. In Deutschland stellt das Auto einen persönlichen, privaten Bereich dar. Nacktheit im Auto kann daher nicht belangt werden.
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Geschenkidee für Nudisten und Comedyfans

Beitragvon Johannes Kathol » Freitag 22. April 2011, 11:18

Tom Gerhardt Tour 2011

>> Nackt und in Farbe: So lautet der Titel der Tom Gerhardt Tour 2011, die den Kult-Komiker ab Ende September für 24 Shows durch Deutschland führt. Tom Gerhardt Tickets sind ab heute im Handel, die Kartenpreise beginnen bei rund 30 Euro zzgl. Gebühren.

Mit Figuren wie „Hausmeister Krause“, „Tommie“ oder „Hansi“ hat er es geschafft, im TV und auf der Kinoleinwand ein Millionenpublikum zu begeistern. Den nackten Wahnsinn will er nach über zehnjähriger Live-Pause nun auch wieder auf der Bühne demonstrieren. Die Tom Gerhardt Tour 2011 startet am 28. September in Düren und führt die großen und kleinen Clubs der Republik. Der Abschluss der Tournee findet am 17. Dezember in Mannheim statt... <<
Quelle: Tom Gerhardt Tour 2011 – Tickets Tour von http://www.tickets-tour.de
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

FKK-Fan gerät mit Anglern in Streit

Beitragvon Johannes Kathol » Montag 25. April 2011, 14:03

mz-web.de, 24. April 2011, 18:00 Uhr

Salzlandkreis
FKK-Fan gerät mit Anglern in Streit

>> Löderburg/dpa/MZ. Seine Nacktheit ist einem jungen Mann aus Aschersleben am Samstag am Ufer des Löderburger Sees bei Staßfurt zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei in Bernburg mitteilte, habe der 26-Jährige am Ufer des Sees dem FKK-Tourismus frönen wollen. Dadurch hätten sich drei Angler gestört gefühlt, die mit Frau und Kind an derselben Stelle am Ufer rasteten... << mehr...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Jay Khan - Nackt (Komplettes Offizielles Musikvideo)

Beitragvon Johannes Kathol » Samstag 30. April 2011, 16:13

Jay Khan (* 31. März 1982 in London; eigentlich Tariq Jay Khan) ist ein britischer Popsänger und Songwriter. Bekannt wurde er als Mitglied der Boyband US5. Unter dem Namenskürzel TK-Roxx (Tariq Khan Rocks) schrieb er für US5 und andere Interpreten Songs, die Chartplatzierungen erreichten.

"Jay Khan wurde als ältestes von drei Kindern eines pakistanischen Gastronomen und einer Britin geboren. Als er sieben Jahre alt war, übersiedelten seine Eltern nach Berlin und eröffneten dort ein italienisches Restaurant. Seine Schulausbildung erhielt er am Französischen Gymnasium in Berlin, das er mit Abitur verließ. Im Anschluss nahm er in Großbritannien ein Journalistikstudium auf, das er nach zwei Semestern abbrach, um sich ausschließlich seiner musikalischen Karriere zu widmen.

Khan war bis 2009 mit dem Model Lena Gercke liiert. Seit 2011 führt er eine Beziehung mit der Sängerin Indira Weis." (Wikipedia)

Jay Khan - Nackt (Komplettes Offizielles Musikvideo)
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Vorherige

Zurück zu Internet-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast