Nachrichten April 2011

Öffentliches Forum
Lesen und posten von Nachrichten im Zusammenhang mit Nacktheit, Freikörperkultur, Nudismus und Naturismus.

Die Beiträge mit Neuigkeiten und Nachrichten aus aller Welt finden sich ab März 2011 nach wie vor im Unterforum Internet-Fundstellen, das ausschließlich für freigeschaltete User des FKK-Buchs zugänglich ist. Der Text der Beiträge aus dem Unterforum Internet-Fundstellen wird ab März 2011 als abgespeckte Variante von den Admins / Moderatoren in den öffentlich einsehbaren Gästebereich kopiert. Als Verfasser erscheint hier der jeweilige Admin bzw. Moderator.

Forumsregeln
Das Forum >>Internet-News<<, seine Unterforen, Themen und Beiträge sind allgemein zugänglich. Das bedeutet, alle Internetnutzer können Beiträge schreiben, lesen und darauf antworten, Suchmaschinen können alle Inhalte (Benutzernamen, Avatare, Fotos, Texte) lesen und indizieren.

Hier findest du Nachrichten aus aller Welt, die im Zusammenhang mit Nacktheit, Freikörperkultur, Nudismus und Naturismus stehen. Keine Dienstleistungen, gewerblichen Anzeigen.

Die Beiträge mit Neuigkeiten und Nachrichten aus aller Welt finden sich ab März 2011 nach wie vor im Unterforum Internet-Fundstellen, das ausschließlich für freigeschaltete User des FKK-Buchs zugänglich ist. Andererseits wird der Text der Beiträge aus dem Unterforum Internet-Fundstellen ab März 2011 als abgespeckte Variante von den Admins / Moderatoren in den öffentlich einsehbaren Gästebereich kopiert. Als Verfasser erscheint dort hier jeweilige Admin bzw. Moderator. Im öffentlichen Gästebereich sind jegliche Bestimmungen des Urheberrechts genau einzuhalten.

Es liegt in der Verantwortung des jeweiligen Autors, Marken und Schutzrechte zu beachten. Wir bitten dich, uns zu benachrichtigen, wenn du der Meinung bist, dass eine Kopie deines Werks auf unseren Seiten einen Rechtsverstoß darstellt. Du darfst unsere Inhalte für deine persönlichen, nicht kommerziellen Informationszwecke verwenden. Du darfst Teile oder Inhalte unserer Seiten ohne die ausdrückliche, vorherige und schriftliche Zustimmung des Seitenbetreibers nicht kopieren, reproduzieren, neu veröffentlichen, übermitteln oder verteilen (einschließlich mirroring), mittels vernetzter Rechner versenden, oder über jegliche Medien verbreiten.

Du bist als Gast oder Mitglied des FKK-Buchs eingeladen, deine Erfahrungen und Tipps, Adressen und Links anderen zugänglich zu machen. Gelöscht werden Beiträge als
- Kontaktanzeigen (dafür steht dir das Forum FKK-Freunde und Partner finden offen)
- solche, die gegen die Benutzungsregeln verstoßen. Beachte hier besonders die Gewaltfreie Kommunikation und den Abschnitt Fotos.

Das Veröffentlichen von persönlichen Kontaktdetails in den Foren des FKK-Buchs ist nicht gestattet. Dazu zählen persönliche Kontaktdaten wie Telefonnummern, Adressen, E-Mail-Adressen, ICQ, Skype etc... Bitte nutze für Verabredungen das Nachrichtensystem (E-Mail / PN) des FKK-Buchs (nicht für kürzlich registrierte Nutzer innerhalb ihrer Probezeit). Themen und Beiträge mit persönlichen Kontaktdetails werden von den Admins abgeändert oder gelöscht. Querverweise wie z.B. Links auf Internetseiten sind zugelassen.
Das Forum FKK-Freunde und Partner finden steht dir als registriertes Mitglied des FKK-Buchs offen.


Aufbau und Inhalte des FKK-Buchs sind urheberrechtlich geschützt. Links zu Internetseiten Dritter wurden nicht geprüft. Der Betreiber des FKK-Buchs übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Rechtmäßigkeit externer Links.

Re: Nachrichten April 2011

Beitragvon Johannes Kathol » Donnerstag 14. April 2011, 22:40

golem.de, 12. April 2011, 12:07 Uhr

UN rügt USA wegen Haftbedingungen von Bradley Manning

>> Der Konflikt um die Haftbedingungen des mutmaßlichen Wikileaks-Informanten Bradley Manning nimmt an Schärfe zu. Der Folterbeauftragte der Vereinten Nationen hat die US-Regierung nun offiziell gerügt, weil er Manning nicht unter vier Augen sprechen darf. << mehr...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Nackter Protest in der Ukraine

Beitragvon Johannes Kathol » Donnerstag 14. April 2011, 23:00

mopo.de, 14. April 2011

Bild

Wieder Frauentruppe "Femen"
Nackter Opfer-Protest in der Ukraine

Alina Kovalchiuk ist an Krebs erkrankt. Gemeinsam mit Mitgliedern der Frauenrechtlerinnen-Gruppe Femen demonstrierte die Ukrainerin gegen die Regierung.

Barbusig kämpft Alina Kovachiuk für ihre Rechte als Opfer der Atom-Katastrophe von Tschernobyl. Gemeinsam mit zwei Aktivistinnen der umtriebigen Frauenrechtlerinnen-Organisation Femen protestierte sie in Kiew gegen die Gesundheitspolitik der ukrainischen Regierung...

Es ist nicht der erste Protest der Femen-Damen, die selbst auf ihrer Startseite im Internet eine nackte Frau zeigen... << mehr...

Femen bei
Facebook / Myspace
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Es war super, obwohl die Nachttischlampe dabei brannte.

Beitragvon Johannes Kathol » Samstag 16. April 2011, 15:15

bild.de, 16. April 2011, 00:34 Uhr

Evas Welt : Warum gehen wir Frauen so kritisch mit uns um?

>> EVELYN HOLST

Meine Freundin ist geschieden, Mitte vierzig, und hat sich verliebt. In einen Jüngeren. So weit, so beneidenswert. Es gibt nur ein Problem. Der Sex.

Sie hat Angst, sich vor ihm auszuziehen. „Nach zwei Kindern kann ich mich doch keinem mehr zumuten!“, seufzt sie. Zieh dich aus, sage ich, und dann hörst du meine ehrliche Meinung. Nach zwei Gläschen Wein war sie so weit. Nackt stand sie vor mir. Eine Frau Mitte vierzig, an der alles dran war. Ein bisschen Bauch, ein schöner Busen, stramme Beine. „Alles wunderbar“, sagte ich, „außerdem hast du ja keinen Halogenscheinwerfer im Schlafzimmer.“ „Ich mach’s sowieso nur bei Kerzenschein“, erwiderte sie, „am liebsten im Dunkeln...“<< weiter...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Streit treibt Paar auf die Straße - nackt!

Beitragvon Johannes Kathol » Samstag 16. April 2011, 15:22

general-anzeiger-bonn.de, 15. April 2011

>> Streit treibt Paar auf die Straße - nackt!

Heltersberg. (dpa) Kuriose Blüten hat der Streit eines jungen Paares um eine Bettdecke in Heltersberg (Landkreis Südwestpfalz / Rheinland-Pfalz) getrieben.

Nach Polizeiangaben vom Freitag brachte die Auseinandersetzung den jungen Mann dazu, nackt auf die Straße zu laufen, seine Freundin folgte nur spärlich bekleidet... << weiter...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Nacktwandern verboten, Burka tragen erlaubt?

Beitragvon Johannes Kathol » Sonntag 17. April 2011, 09:36

dailytalk.ch, 16. April 2011, 14:10

Nacktwandern verboten, Burka tragen erlaubt?

>> Seit letztem Montag ist das Tragen einer Ganzkörperverschleierung in Frankreich verboten. Wer gegen das Verbot verstösst, muss mit einer Busse bis 150 Euro und einem Pflichtkurs in Staatskunde rechnen... Doch wie sieht es eigentlich beim umgekehrten Extrem aus? Kann ein Anhänger einer Naturreligion einfach nackt in der Öffentlichkeit herumlaufen wenn seine Religion Nacktheit als Gebot und Vorschrift für Gläubige vorsieht? Oder gilt das dann als ... << weiterlesen...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Soll die Republik zulassen, dass man das Gesicht verhüllt?

Beitragvon Johannes Kathol » Sonntag 17. April 2011, 10:16

Interessant ist, dass in der Vollverschleierungs-Diskussion die bekannte Schwarz-Weiß-Malerei ihre Blüten treibt, indem das krasse Gegenteil (die vollständige Nacktheit in der Öffentlichkeit) als Argument herangezogen wird:

welt.de, 16.04.2011
"Hier ist doch nicht Afghanistan"

>> Die französische Philosophin Elisabeth Badinter ist entschiedene Befürworterin des Burka-Verbots. Ein Gespräch über radikalisierte Religionen und republikanische Werte

Die Republik blickt aus einem unverhüllten Gesicht" - so lautet der Titel einer Kampagne der französischen Regierung, die ein seit dem 11. April in Kraft getretenes Gesetz erklären soll, das es Frauen verbietet, sich mit Vollschleier im öffentlichen Raum aufzuhalten. Die Philosophin und Historikerin Elisabeth Badinter, eine der führenden Feministinnen Frankreichs und Autorin zahlreicher Bücher über die Situation der Frau in der Gesellschaft, ist eine überzeugte Verfechterin des Gesetzes. Georges Desrues hat mit Badinter gesprochen.<< weiter...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Twilight Of The Oceans

Beitragvon Johannes Kathol » Montag 18. April 2011, 10:49

fnp.de/nnp/nachrichten/kultur, 18. April 2011, 03.21 Uhr

>> Im Zwielicht der Ozeane herrscht die große Leere

Daniel Léveillés Choreografie "Twilight Of The Oceans" kam als deutschsprachige Erstaufführung in den Frankfurter Mousonturm.

Bild

Dass die Haut das einzig wahre Kostüm des Körpers sei, befand der kanadische Choreograf Daniel Léveillé bereits vor einigen Jahren. In seiner Choreografie "Amour, Acide et Noix", die 2007 im Mousonturm zu sehen war, stellte er daher höchst puristisch gleich ganz nackte Tänzer auf die Bühne. Und man hatte den Eindruck, dass jeder Muskel, jede Sehne sichtbar sei. Auch in "Twilight Of The Oceans" richtet er wieder den Fokus auf den reinen Körper und ist bemüht, Leib und Bewegung jeder Bedeutung zu entkleiden... << weiter...

Siehe auch: Twilight of the Oceans
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

FKK Down under

Beitragvon Johannes Kathol » Montag 18. April 2011, 11:28

mdr.de/windrose, 15. April 2011, 21:39 Uhr

Australien
FKK Down under

Manuskript des Beitrages vom 17.04.2011
von Peter Kersten und Yosni Suruk

Nacktbaden ist in Australien noch immer umstritten, nur an wenigen ausgewählten Strandabschnitten ist es offiziell erlaubt. Und in einigen privaten Hotels, wie bei Rainer. Der deutsche Koch hat die Leidenschaft für FKK auch in seine Pension gebracht.

In Rainer Mückenbergers Garten, einen Hektar groß, laufen die Gäste nackt herum. Die meisten kommen für ein verlängertes Wochenende, um einen Wellness-Kurzurlaub zu verbringen. In seiner Pension hat Rainer mehrere Gästezimmer... Als Gourmetkoch hat er sich in der Region einen Namen gemacht... Den Stress als Restaurantbesitzer hat er dabei abgelegt und macht nur noch, was ihm Freude bringt - und zu einer gesunden Lebensweise beiträgt. Dazu zählt auch Rainers Begeisterung für die Freikörperkultur... << mehr...

Wiederholung: Di, 10:53 Uhr
Der Fernsehbeitrag in der ARD Mediathek
NOOSA’S EDGE RETREAT resort style B&B and SPA
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Frida Gold

Beitragvon Johannes Kathol » Montag 18. April 2011, 17:33

Frida Gold, gegr. 2008: Album Juwel, erschienen am 15.04.2011 bei Warner Music Group Germany mit dem Song "Nackt vor deiner Tür".

Bild
Frida Gold bei einem Live-Auftritt in Hamburg im Vorprogramm von Kylie Minogue, 28.02.2011
Urheber: CHR!S


Frida Gold - Mehr als Routine
mehr...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

OE-FKK

Beitragvon Johannes Kathol » Montag 18. April 2011, 18:27

onz.ch, 18. April 2011

Sternflug, Pfannenfood und Düsenschub
34 Besucherflugzeuge schwebten in Buochs zur Landung ein

http://www.onz.ch/!-17-780-520-0-0,0-0, ... 010fku.jpg
Bild: Der Businessjet OE-FKK kam aus Hamburg angedüst.

>> ... Der dickste Brummer setzte kurz vor Mittag mit Rückenwind zur Landung an: der österreichische Privatjet Raytheon 390 Premier 1A mit der zum Wetter passenden Immatrikulation OE-FKK. Heraus kletterte allerdings eine vollständig bekleidete Besatzung... << :D Quelle

Ob sie während des Fluges unbekleidet waren, entzieht sich leider unserer Kenntnis...
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Internet-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast