Vorüberlegungen und Grundsätze

.
Du findest hier unser Gästebuch und Informationen über dieses Internetforum FKK-Buch und unsere Gemeinschaft.
Du musst registriert sein, um die weiter unten folgenden Foren nutzen zu können. Lies bitte vor deiner Registrierung die wichtigen Hinweise für Erstbenutzer.
Forumsregeln
Sämtliche Inhalte innerhalb dieses Internetforums sind Eigentum des Foreninhabers und dürfen nicht kopiert werden. Der deutsche Urheberrechtsschutz gilt uneingeschränkt.

Benutzungsregelung für das FKK-Buch: viewtopic.php?f=16&t=12

Vorüberlegungen und Grundsätze

Beitragvon Johannes Kathol » Sonntag 8. August 2010, 00:42

Ich habe das FKK-Buch am Ostersonntag 2010 ins Leben gerufen, weil ich bestimmte Unzulänglichkeiten und Missstände, wie sie in einzelnen Internetforen vorkommen, nicht länger hinnehmen wollte, z.B.
    - ein Kommunikationsklima, das von Gewalttätigkeit und Respektlosigkeit geprägt ist
    - mangelhafte Betreuung der User durch die Admins
    - willkürlicher, selbstherrlicher und respektloser Umgang mit den Usern von Seiten der Admins
    - Fakes
    - unpersönliche Profile ohne Profilfoto und Angaben
    - inaktive User.
Ich möchte mit dem FKK-Buch ein Netzwerk bereitstellen, das besteht aus
    - einem Umgang, der weitgehend den Regeln der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg folgt http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation
    - real existierenden Mitgliedern
    - Frauen und Männern, die offen mit ihrem Namen zum Nudismus / Naturismus stehen
    - aktiven Usern (im Forum, wie auch in der Realität), die über die von ihnen gemachten Angaben zu Alter und Wohnort zueinander finden
    - aussagekräftigen Profilen, die sich wie Bewerbungen um Kontakte begreifen und wie Bewerbungen selbstverständlich auch Portraitfotos enthalten.
Dieses Forum unter der Adresse http://forum.nacktsport.org (nachfolgend neues FKK-Buch) wurde am 4. August 2010 beim Karlsruher Internetprovider 1&1 in meinem Benutzerkonto eingerichtet. Das hat folgende Vorteile:
    - der Provider gehört zum deutschen Marktführer und
    - unterliegt der deutschen Gesetzgebung
    - das Forum hat keine übergeordnete Kontrollinstanz
Das neue FKK-Buch wird von mir (Johannes Kathol) seit dem 4. August 2010 aufgebaut und nach den selben Richtlinien wie das alte FKK-Buch (wird am 20. August 2010 geschlossen) administriert (Kontrolle von Mitgliedern, Beiträgen und Fotos etc.). Das neue FKK-Buch befindet sich weiterhin im Aufbau und hat noch nicht die angestrebte Funktionalität und das Aussehen erreicht und wird weiter modifiziert.


Gewaltfreie Kommunikation (GfK)

Das FKK-Buch ermöglicht die Kontaktaufnahme und Kommunikation der User. Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg (http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation) (nachfolgend GfK) bildet das Grundgerüst der Verständigung innerhalb des FKK-Buchs und ist somit von hoher Bedeutung. Die Mitglieder des FKK-Buchs wollen unter Freunden, "Gleichgesinnten" sein, sich hier wohlfühlen und ein friedvolles, liebevolles Klima vorfinden. Die Verwalter des FKK-Buchs werden bei der Ahndung von Verstößen gegen die Benutzungsregeln des FKK-Buchs die Grundsätze der GfK beachten. Alle Mitglieder sollen sich ernsthaft mit den Grundsätzen der GfK befassen. Die GfK ist eine für die meisten von uns ungewohnte Grundhaltung, die uns dazu bewegt, uns mit unseren Gefühlen, Wünschen und Enttäuschen auseinander zu setzen. Es lohnt sich jedoch: "GfK kann sowohl beim Kommunizieren im Alltag als auch beim friedlichen Lösen von Konflikten im persönlichen, beruflichen oder politischen Bereich hilfreich sein. Sie versteht sich nicht als Technik, die andere Menschen zu einem bestimmten Handeln bewegen soll, sondern als Grundhaltung, bei der eine wertschätzende Beziehung im Vordergrund steht. Synonyme sind Einfühlsame Kommunikation, Verbindende Kommunikation, Sprache des Herzens, „Giraffensprache“." (Wikipedia)


Pflichten der User

Du wirst mit deiner Eintragung im FKK-Buch Teil einer naturistischen und nudistischen Gemeinschaft, der du dich zugehörig und verpflichtet fühlst. Wenn du mit dem FKK-Buch und den darin veröffentlichten Forenbeiträgen, sowie den naturistischen Vorstellungen und Zielen der Mitglieder nicht einverstanden bist, fehlt dir die Basis für den Verbleib im FKK-Buch.

Du wirst von der Gemeinschaft FKK-Buch getragen und von jedem User als FKK-Anhänger/in nach Kräften gefördert. Du unterstützt im Gegenzug jeden User bei der Verwirklichung seiner naturistischen und nudistischen Vorstellungen und Ziele. Du verhältst dich zu anderen Usern und den Verwaltern nicht nur im FKK-Buch, sondern auch auf anderen Kommunikationswegen (Telefon, E-Mail, MSN, ICQ, Skype, Facebook etc.) und in der Realität offen, positiv, respektvoll und hilfsbereit. Du bist verpflichtet, dich aktiv und konstruktiv und kommunikativ in unsere Gemeinschaft einzubringen. Den Bitten der Administratoren und Moderatoren des FKK-Buch kommst du natürlich sorgfältig und unverzüglich nach.

Egoistisches, intolerantes, fremdenfeindliches, anstößiges, respektloses und beleidigendes Verhalten gegenüber Mitgliedern des FKK-Buchs, egal auf welchen Wegen und Ebenen wird nicht geduldet. Ebenso wird gemeinschaftsschädigendes Verhalten nicht hingenommen.


Bindung und Kosten

Die Zugehörigkeit zum FKK-Buch ist unverbindlich. Das bedeutet, dass du an das FKK-Buch in keiner Weise gebunden bist und deine Mitgliedschaft jederzeit und kostenlos beenden kannst. Wenn du unsere Gemeinschaft verlassen möchtest, wendest du dich bitte an den / die Administrator/en, zugänglich über den roten Link Administratoren im Bereich Wer ist Online? auf der Foren-Übersicht. Du bist als Mitglied ausschließlich den in den Benutzungsregeln genannten Verpflichtungen sowie den Weisungen der Moderatoren und Administratoren unterworfen.

Alle registrierten Benutzer beteiligen sich an den Kosten für Webhosting und Administration des neuen Forums mit 1,- € pro Monat. Paare gibt es im neuen Forum nicht, es zählt jeder User. Wenn sich der Eingang deiner Monatsbeiträge verzögert, wird dein Zugang zum FKK-Buch so lange gesperrt.

Alle Regelungen und Grundsätze verfolgen das Ziel, dir eine friedvolle und angenehme Umgebung zu schaffen.

Nun freue ich mich auf deine Registrierung,
Johannes
Benutzeravatar
Johannes Kathol
Administrator
 
Beiträge: 1232
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 10:18
Wohnort: Falkensee, Brandenburg, Deutschland

Zurück zu Gästebuch - Hinweise für Erstbenutzer dieses Forums - Impressum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron